Wir engagieren uns für die Entwicklung einer nachhaltigen Agrar-Lebensmittelkette, basierend auf innovativen Lösungen, die:

Zusammenarbeit bei der Entwicklung des Primärsektors unseres Territoriums
Unterstützung der Innovations- und Produktentwicklungsprozesse von Kleinbauern
Sie verwenden die modernsten Techniken in der Nachernte für die Verarbeitung von frischen und verarbeiteten Gartenbauerzeugnissen
Sie erarbeiten innovative Qualitätsprodukte, die auf die Bedürfnisse jedes Marktes im Bereich Obst und Gemüse von höchster Qualität abgestimmt sind.

RSC

Unsere Richtlinien zur sozialen Verantwortung von Unternehmen zielen darauf ab, einen Arbeitsrahmen zu schaffen, von dem aus wir sozial verantwortliches Verhalten übernehmen und fördern. Besonderes Augenmerk legt das Unternehmen auf seine Mitarbeiter, Lieferanten, Händler, Kunden und seine Rolle in der Gesellschaft im Allgemeinen

Wir verpflichten uns zu einer verantwortungsvollen, ethischen und nachhaltigen Produktion und Vermarktung in der Lieferkette. Um dies zu gewährleisten, arbeitet das Unternehmen mit SEDEX zusammen.

All unser Engagement für Qualität garantiert die Anforderungen in Bezug auf die Prävention von Arbeitsrisiken, die Umwelt, nachhaltige Produktion und Geschäftsethik und macht unsere verantwortungsvollen Geschäftspraktiken für unsere Kunden in ihren Lieferketten verfügbar.

Wir haben die Produktion durch das Komitee für ökologische Landwirtschaft in Extremadura (CAEX) und durch das Regulierungsamt der Ursprungsbezeichnung Cereza del Jerte zertifiziert. Darüber hinaus arbeiten wir seit Jahren mit Bayer bei der Umsetzung des Food Chain Protocol zusammen.